EMEA Datenschutzerklärung

Letzte Aktualisierung: 18. Juni 2020

Exactech Inc. und seine verbundenen Unternehmen (zusammen als „Exactech“ bezeichnet) widmen sich dem Schutz aller personenbezogenen Daten, die von Benutzern dieser Website bereitgestellt werden, und bemühen sich, die berechtigten Geschäftsinteressen des Unternehmens mit den Datenschutzerwartungen des Benutzers bei der Erfassung und Verwendung der gesammelten personenbezogenen Daten in Einklang zu bringen. Exactech Inc. betreibt die Website, die Sie besuchen und ist gegebenenfalls der für die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten verantwortliche Datenverantwortliche.
Bitte lesen Sie die folgenden Aussagen, bevor Sie diese Website nutzen.

Daten, die wir sammeln

Exactech sammelt Daten, wenn Sie diese Website besuchen und wenn Sie deren Tools verwenden, um Informationen an uns zu senden. Die spezifischen Daten, die wir sammeln, hängen vom Kontext Ihres Besuchs ab und davon, ob Sie uns über die verfügbaren Funktionen Daten übermitteln.
Wir verfolgen Daten, die über Ihren Browser bereitgestellt werden, um die Website zu verwalten, ihre Nutzung zu analysieren und Ihnen je nach Ihrem Standort eine bessere Benutzererfahrung zu bieten. Diese Daten werden nicht verwendet, um Benutzer persönlich zu identifizieren, sondern können zusammengestellt werden, um Informationen über die Nutzung dieser Website zu überwachen. Tatsächlich können wir, wenn Sie die Websites besuchen, bestimmte technische Informationen bezüglich der Benutzer sammeln, die Ihr Webbrowser automatisch sendet, wenn Sie eine Website im Internet besuchen, oder die gesammelt werden, wenn Sie eine mobile Anwendung verwenden. Unsere Server zeichnen diese Informationen automatisch auf. Dazu gehören die Internet-Protokoll-Adresse (“IP-Adresse”), der Browsertyp, die Browsersprache, der Gerätetyp, die Anzahl der Besucher der Website, häufig besuchte Seiten und die Zeit, die einzelne Benutzer mit dem Besuch der Website verbringen, oder die Anzahl der Links, auf die Sie innerhalb unserer Website klicken.
Wenn Sie schließlich mit bestimmten Funktionen der Website interagieren, können wir Daten wie Name, Adresse, E-Mail und Telefonnummer erfassen. Exactech sammelt solche Daten nur dann, wenn Sie diese freiwillig angegeben haben, um auf Ihre Anfrage oder Ihren Wunsch zu antworten

Wie wir persönliche Daten verwenden

Exactech kann die persönlichen Daten, die wir über diese Website sammeln, für verschiedene Zwecke verwenden und sie unter verschiedenen Rechtsgrundlagen verarbeiten. Insbesondere können wir Ihre Daten verarbeiten, weil:

Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, Ihre Daten für folgende Zwecke zu verwenden:

  • Erkennung des Landes und/oder der Browsersprache des Benutzers, um ihm die Exactech-Website für sein Land und/oder seine Sprache anzuzeigen.
  • Protokollierung, dass ein Benutzer auf eine Exactech-Site zugegriffen hat, um die Anzahl der eindeutigen Besucher der Seite zu ermitteln und die Anzahl der Besuche auf jeder Seite zu verfolgen.
  • Verwendung nicht-identifizierender persönlicher Informationen, um es den Benutzern zu ermöglichen, Exactech-Seiten auf Plattformen Dritter zu teilen
  • Verwendung von Cookies, um Zugang zu Dienstleistungen von Drittanbietern wie cVent, Facebook, YouTube und Vimeo zu ermöglichen.
  • Verwendung von Cookies, um Zugang zu Funktionen zu ermöglichen, die es Benutzern ermöglichen, sich in kennwortgeschützte Bereiche der Website einzuloggen.
  • Protokollierung der IP-Adresse des Benutzers, des Browsertyps, der Browsersprache und des Gerätetyps, um besser zu verstehen, aus welchen Regionen unsere Benutzer uns kontaktieren und welche Browser und Geräte wir unterstützen sollten.
  • Erfassung von Benutzername, Adresse, E-Mail und Telefonnummer, wenn ein Benutzer freiwillig mit einem Formular auf einer Kontaktseite interagiert.

Wir sind verpflichtet, die gesetzlichen Verpflichtungen, denen wir unterliegen, zu erfüllen. Obwohl wir beispielsweise unsere Website nicht für diesen Zweck zur Verfügung gestellt haben, müssen wir unter Umständen bestimmte Informationen zu personenbezogenen Daten offenlegen, um die Meldeanforderungen für Medizinprodukte zu erfüllen. Möglicherweise müssen wir diese Informationen auch aufgrund eines Gerichtsbeschlusses oder einer Strafverfolgung im Rahmen eines Gerichtsverfahrens offenlegen. Die rechtliche Grundlage in diesem Fall ist Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO.

Sie haben Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten gegeben, Zum Beispiel, wenn Sie unsere Mailingliste abonnieren, Marketingmitteilungen oder Hinweise auf die Verwendung von technischen Informationen wie Cookie-Daten, wie in unserer Cookie-Richtlinie beschrieben. Die rechtliche Grundlage ist in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten zur Vertragserfüllung oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen verarbeiten. – Die Verwendung personenbezogener Daten kann aufgezeichnet werden. Wenn Sie sich beispielsweise über unsere Website auf eine Stelle bei Exactech bewerben, umfassen die gesammelten Informationen Ihre Qualifikationen für die Stelle, Ihre Ausbildung, geltende Lizenzen oder Zertifizierungen sowie frühere Arbeitserfahrungen, Referenzen und andere Informationen, die Sie über sich selbst hinzufügen möchten. Indem Sie uns Informationen über diese Website schicken, stimmen Sie unserer Nutzung und Offenlegung dieser Informationen in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie zu. Die rechtliche Grundlage ist in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

Grenzüberschreitender Transfer

Exactech kann Ihre persönlichen Daten an seine Büros und autorisierten Vertriebspartner in den Ländern, in denen es weltweit tätig ist, übertragen, um die in dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Aktivitäten durchzuführen. Die Liste der Länder, in denen Exactech Büros und Vertriebspartner hat, kann sich ändern, daher finden Sie die Länder unter https://www.exac.com/worldwide/ auf der Website.  Es können Datenschutzgesetze gelten, die sich vom Land Ihres Wohnsitzes unterscheiden. Beispielsweise können persönliche Daten, die innerhalb der Europäischen Union gesammelt wurden, in ein Land außerhalb der Europäischen Union übertragen und dort verarbeitet werden. In diesen Fällen wird Exactech Ihre persönlichen Daten gemäß den entsprechenden technischen und organisatorischen Maßnahmen, wie den von der EU-Kommission genehmigten Standardvertragsklauseln, übertragen, um ein angemessenes Datenschutzniveau zu gewährleisten.

Grenzüberschreitender Transfer für Websites:

  1. Wir erfassen Informationen zur Website-Nutzung (IP-Adresse, Browsertyp, Browsersprache, Gerätetyp) mithilfe von Google Analytics. Wir sammeln diese Informationen auf allen unseren Websites. Sie sind über Ländergrenzen hinweg für die Personen sichtbar, die diese Informationen verwenden, um die Anzahl der Besucher der Website, häufig besuchte Seiten und andere Website-Nutzungsmetriken zu verfolgen.
  2. Unser Website-Hosting-Provider sammelt Seitenzugriffsinformationen (IP-Adresse, Seiten-URL, Browsertyp, Browsersprache, Gerätetyp) zu Protokollierungszwecken. Diese Protokolle werden verwendet, um das Volumen der Benutzeraktivitäten zu messen und bei der Lösung technischer Probleme zu helfen.
  3. Kontaktformulare, in denen Benutzer freiwillig Name, Adresse, E-Mail und Telefonnummer angeben, senden ihre Daten an die Rezeption, wo sie dann an die richtigen Parteien weitergeleitet werden.
  4. Unsere Rechts- und Compliance-Abteilung, unser Verkaufsteam und andere Teams verfügen über Datenerfassungsformulare, die für ihren Betrieb entscheidend sind. Diese Daten sind über Ländergrenzen hinweg zugänglich, wenn die Mitarbeiter geografisch verteilt sind.
  5. Andere Website-Formulare, die Daten sammeln, speichern Informationen lokal auf der Website, und Site-Administratoren, die über die Berechtigung verfügen, alle Website-Informationen zu sehen, können auf diese Informationen zugreifen.

Grenzüberschreitender Transfer für Business-Intelligence-Operationen:

  1. Persönliche Identifizierungsinformationen, die das Business Intelligence-Team aus seinen Data-Warehousing-Systemen extrahiert, sind der Name des Chirurgen, das Operationsdatum und eine alphanumerische Patienten-ID für Operationsfälle, die in den USA stattfinden. In einigen Fällen, in denen die Patienten-ID nicht verfügbar ist, verwenden die Vertriebsmitarbeiter den vollständigen Namen des Patienten. Es sind Bemühungen im Gange, diese Informationen in unseren Data-Warehouse-Operationen nach Ablauf eines festgelegten Zeitraums zu maskieren oder zu verschlüsseln.
  2. Firmenmitarbeiter in den USA und der Schweiz sehen diese persönlich identifizierenden Informationen aus allen Ländern. Sie haben auch Zugang zu anderen Arten von Informationen, die in jedem Land, in dem Exactech tätig ist, gesammelt werden.
  3. In den meisten Fällen ist jede unserer Verkaufsvertretungen innerhalb ihrer eigenen geographischen Grenze tätig, und ihre Mitarbeiter können nur ihre eigenen Informationen einsehen. Allerdings gibt es sowohl für Spanien als auch für das Vereinigte Königreich einen Administrator, der Zugang zu Informationen für jede dieser beiden Regionen hat. Jeder Antrag auf zusätzlichen Zugang zu Ländern, die über ihre eigenen Grenzen hinausgehen, wird dem CFO zur Genehmigung vorgelegt.

Cookies und ähnliche Werkzeuge

Exactech kann Cookies, Pixel-Tags, Browser-Analyse-Tools, Server-Protokolle, Web-Beacons und andere ähnliche Technologien verwenden, um sicherzustellen, dass diese Website die bestmögliche Benutzererfahrung bietet. Wenn Sie der Verwendung von Cookies nicht zugestimmt haben, findet eine solche Verwendung nicht statt. Für detailliertere Informationen lesen Sie bitte unsere Exactech Cookies Policy (lesen Sie bitte das Dokument auf unserer Website).

Links zu anderen Websites

Unsere Websites können Links zu anderen Websites enthalten, die nicht Eigentum von Exactech sind oder von Exactech betrieben werden, z.B. Social Media Websites wie Facebook, Twitter, LinkedIn oder andere Mechanismen wie E-Mail. Auch wenn wir diese Websites sorgfältig und gewissenhaft ausgewählt haben und ihre Datenschutzrichtlinien regelmäßig überprüfen, sollten Sie die Datenschutzrichtlinien und -praktiken anderer Websites sorgfältig lesen und überprüfen, da wir die Datenschutzrichtlinien und -praktiken von Websites Dritter nicht kontrollieren können und auch nicht kontrollieren, sind Sie für diese Datenschutzerklärung verantwortlich.

Kinder

Diese Website enthält Informationen und grafische Darstellungen von chirurgischen Eingriffen, die nicht für Personen unter achtzehn (18) Jahren bestimmt sind. Exactech erbittet oder sammelt nicht wissentlich persönliche Informationen über Kinder, noch vermarktet das Unternehmen wissentlich seine Produkte oder Dienstleistungen an Kinder. Exactech ermutigt Eltern, den Zugang ihrer Kinder zu dieser und ähnlichen Websites zu überwachen und die Informationen, die ihre Kinder auf Websites veröffentlichen, zu kontrollieren.  Da einige Informationen online gesammelt werden, kann es sein, dass es sich dabei nicht um die persönlichen Daten eines Kindes unter achtzehn Jahren zu handeln scheint.  Wenn ein Kind unter achtzehn Jahren persönliche Daten an uns übermittelt und wir von dieser Übermittlung erfahren, werden wir versuchen, die Daten so schnell wie möglich zu löschen.

Schutz der gesammelten Informationen

Exactech ist bestrebt, die geeigneten Maßnahmen zu ergreifen, um die auf dieser Website offengelegten persönlichen Daten vor unbefugtem Zugriff und unbefugter Nutzung zu schützen. Der Zugang zu persönlichen Daten, die über diese Website veröffentlicht werden, ist auf diejenigen beschränkt, die diese benötigen, um auf eine Anfrage oder Frage des Benutzers zu antworten. Exactech verlangt von allen seinen Mitarbeitern die Einhaltung von Vertraulichkeits- und Geheimhaltungsverpflichtungen und wird diese Verpflichtungen strikt durchsetzen. Der Missbrauch von persönlichen Daten durch Mitarbeiter auf dieser Website ist ein Grund für sofortige Disziplinarmaßnahmen, die zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses führen können.

Ihre Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Informationen

Gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen haben Sie bestimmte individuelle Rechte in Bezug auf die personenbezogenen Daten, die wir über Sie sammeln und verarbeiten. Insbesondere: i) Sie haben das Recht, bestimmte Informationen über die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten einzusehen oder zu erhalten; ii) Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten korrigieren oder berichtigen zu lassen; iii) Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen und iv) unter bestimmten Umständen Ihre personenbezogenen Daten zu löschen; v) Sie haben das Recht, uns zu bitten, die Verarbeitung Ihrer Informationen einzuschränken; oder vi) Sie haben das Recht, für die Informationen, die Sie uns gegeben haben, zu verlangen, dass wir sie weitergeben. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage einer Einwilligung verarbeiten, haben Sie das Recht, diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Sie können sich auch jederzeit bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde in Ihrem Land über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch uns beschweren.

Bitte beachten Sie, dass diese Rechte je nach geltendem Datenschutzgesetz variieren und dass Ausnahmen gelten. Insbesondere kann es erforderlich sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und speichern müssen, um einen Vertrag mit Ihnen oder Ihrer Organisation zu erfüllen, um unsere eigenen legitimen Interessen wie die Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder die Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen zu schützen. Soweit es das anwendbare Recht zulässt, können wir daher Ihre Datenschutzanfragen, z.B. Anträge auf Zugang und Löschung, ablehnen oder ihnen nur in begrenztem Umfang nachkommen.

Um Ihre Rechte auszuüben, schreiben Sie uns bitte unter Verwendung der Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten unten. Wenn Sie Bedenken haben, wie Ihre persönlichen Daten verwendet werden, senden Sie uns bitte eine E-Mail unter Verwendung der oben genannten Kontaktdaten oder kontaktieren Sie uns per E-Mail unter privacy.affairs@exac.com.

Recht auf Abbestellung

Sie können sich von unseren Marketing- oder Werbe-E-Mails abmelden. Verwenden Sie dazu den Abmeldemechanismus, der in unseren Marketing-E-Mails oder anderen Mitteilungen angeboten wird, und Sie können diese jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie, dass, wenn Sie unsere Produkte oder Dienstleistungen bereits angefordert haben, wenn Sie sich entschließen, Ihre Zustimmung zu widerrufen, uns unter Umständen ein kurzer Zeitraum zur Verfügung steht, in dem wir Ihre Präferenzen aktualisieren und sicherstellen können, dass wir Ihrer Bitte nachkommen.

Wie lange Ihre persönlichen Daten aufbewahrt werden

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten so lange aufbewahren, wie es aufgrund der jeweiligen Aufbewahrungsfristen im Hinblick auf die Zwecke, für die sie erhoben wurden, notwendig oder zulässig ist. Zu den Kriterien, die zur Bestimmung unserer Aufbewahrungsfristen verwendet werden, gehören (i) die Dauer unserer laufenden Beziehung mit Ihnen und der Bereitstellung des Dienstes für Sie; (ii) ob eine rechtliche Verpflichtung besteht, der wir unterliegen; und (iii) ob die Vorratsspeicherung im Hinblick auf unsere Rechtslage ratsam ist (z.B. im Hinblick auf geltende Verjährungsfristen, Rechtsstreitigkeiten oder behördliche und offizielle Untersuchungen).

Unser Datenschutzbeauftragter

Wenn Sie direkt mit uns Kontakt aufnehmen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an privacy.affairs@exac.com.

Änderungen an der Datenschutzerklärung

Exactech behält sich das Recht vor, diese Website-Datenschutzerklärung jederzeit nach eigenem Ermessen zu ergänzen oder zu überarbeiten. Häufige Benutzer dieser Website sollten diese Erklärung von Zeit zu Zeit überprüfen, um von eventuellen Überarbeitungen zu erfahren. Mitteilungen über Änderungen an dieser Erklärung werden umgehend auf dieser Seite veröffentlicht, und wir werden auch das “Aktualisierungsdatum” oben auf der Datenschutzseite dieser Website überarbeiten.  Mit der fortgesetzten Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dieser Website-Datenschutzerklärung und allen Aktualisierungen einverstanden.

Rechtlicher Hinweis

Diese Website wird von Exactech, Inc. und seinen verbundenen Unternehmen (“Exactech”) zur Verfügung gestellt und sollte nur zu Informationszwecken verwendet werden. Durch die Nutzung oder das Herunterladen von Informationen von dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, die in dieser Mitteilung aufgeführten Bedingungen und Konditionen einzuhalten. Exactech ist stolz darauf, als globales Unternehmen zu agieren, und als solches können Sie diese Website von einem anderen Ort als dem lokalen Land aus besuchen. Der Adressatenkreis dieses rechtlichen Hinweises richtet sich an Benutzer mit Wohnsitz in der Europäischen Union oder an Benutzer, die auf Websites von verbundenen Unternehmen der Europäischen Union zugreifen. Die Bedingungen dieses Rechtlichen Hinweises sollen in vollem Umfang gemäß den geltenden Gesetzen, einschließlich der DSGVO und der Vorschriften der Vereinigten Staaten, gelten. Jegliche rechtliche Schritte oder Verfahren im Zusammenhang mit dieser Website und den darin enthaltenen Informationen werden ausschließlich vor einem Bundes- oder Staatsgericht im Bundesstaat Florida oder auf Antrag vor dem örtlichen Gericht eines europäischen Landes eingeleitet.

Durch das Surfen auf der Exactech Website erklären Sie, dass Sie alle rechtlichen Bedingungen gelesen, verstanden, gekannt und vorbehaltlos akzeptiert haben. Für die Klärung jeglicher Zweifel über den Inhalt oder den Umfang dieser Datenschutzerklärung können Sie uns kontaktieren.

Fragen

Bitte wenden Sie sich direkt an Exactech, wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu unseren Datenschutzpraktiken oder dieser Website-Datenschutzerklärung und den darin enthaltenen Erklärungen haben. Sie können uns per E-Mail unter privacy.affairs@exac.com.com erreichen, oder Sie finden die Adressen und Telefonnummern unserer Büros auf unserer Website https://www.exac.com/worldwide/.

 

LEG-104-103

Menü
X